Pflanzen



08 Juni 2007

Kübelpflanzen

Als Faustregel gilt:

Je dunkler die Pflanzen stehen, umso kühler sollte es sein und umso weniger Wasser benötigen sie. Steht eine Pflanze warm, braucht sie auch mehr Licht (eventuell Pflanzen leuchte) und natürlich auch mehr Wasser. Manche Pflanzen verlieren im Winter ihre Blätter, diese sollten im Frühjahr zurück geschnitten werden.

Zimmertemperatur
Kübelpflanzen die im Winter im Zimmer stehen können:
Yucca, Euphorbia, Abutilon, Kentiapalme, Bananenbaum und Madagaskarpalme

Temperatur 15 - 18°C
Kübelpflanzen die im Winter kühl stehen sollten:
Zitruspflanzen, Zypergras, Strelitzie, Asparagus, Hibiskus und Palmfarn

Temperatur 5°C
Kübelpflanzen die im Winter kalt stehen müssen:
Oleander, Schmucklilie, Engelstrompete, Wandelröschen, Margerite, Phönixpalme, Fleißiges Lieschen, Geranien und Fuchsien

Labels: ,

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen